der Bundesverband KKV hat in den letzten Wochen an einer Internet Seite für die Kinder der Ukrainischen Flüchtlingsfamilien gearbeitet. Mykola – auf Deutsch „Nikolaus” – ist ein kleiner Wildschwein-Frischling. 

Die Internet Seite Mein-Freund-Mykola.de ist jetzt online und in einer Medieninformation wird das Projekt „ Mykola“des KKV ausführlich dargestellt:

 

Jeder kann helfen!

Wer das KKV-Projekt „Mykola“ unterstützen möchte, der ist herzlich eingeladen einen finanziellen Beitrag zur inhaltlichen und technischen Weiterentwicklung der Plattform zu spenden. Der KKV Bundesverband hat hierfür ein Spendenkonto eingerichtet. Spendenquittungen können auf Wunsch ausgestellt werden:

IBAN: DE84 3606 0295 0011 1400 41
Bank: Bank im Bistum Essen
Empfänger: KKV-Bundesverband
Betreff: KKV hilft – Projekt „Mykola“ (opm)