„Kirche in Bewegung“ – Unter diesem Motto möchten wir sie herzlich einladen, sich gemeinsam mit uns auf den Weg in die Zukunft unserer Kirche zu machen.

Viele aktuelle Themen unserer Zeit belasten uns sehr: Der Krieg in der Ukraine, die Auswirkungen der Coronapandemie und die ungelösten Fragen der Klimakrise beschweren unser Leben. Die Missstände in der Kirche, insbesondere der Umgang mit Missbrauch, ungeklärte Fragen zum Thema „Segnung gleichgeschlechtlicher Paare“, die Initiative „Out in church“ und auch die herausfordernde Gestaltung der neuen Strukturprozesse in der Kirche bewegt viele Gläubige bis hin zum Kirchenaustritt. Immer wieder haben wir persönlich die Wahl zwischen „Aufgeben“, oder „aktivem Mitgestalten“ und trotz aller widriger Umstände gemeinsam nach vorne zu schauen. Dazu bedarf es der offenen und ehrlichen Diskussion unbequemer Themen und den Mut, Stellung zu beziehen, aufeinander zuzugehen und die Menschen in ihren Lebenswelten aufzuspüren und neu wahrzunehmen.

Wir können lernen uns von ihren Ideen inspirieren zu lassen und das Christliche in scheinbar “nicht-christlichen“ Umgebungen zu entdecken. Im festen Vertrauen auf Gott und im gemeinsamen Gebet wollen wir eine zukunftsfähige, gerechtere Welt gestalten.

Reihe von Gottesdiensten

Wir, die Mitglieder der Gottesdienstwerkstatt und des Liturgieausschusses, laden sie deshalb herzlich ein, im Rahmen einer Reihe von Gottesdiensten und gemeinsamen Aktionen sich mit uns als „Kirche in Bewegung“ zu setzen. Wir wollen Kinder, Erwachsene, Senioren und Seniorinnen gleichermaßen einbinden. Vielleicht gelingt es uns mit dem was uns bewegt, auch sie zu bewegen.

Dann wird hoffentlich auch unser Bewusstseinswandel Kreise ziehen, Gottes Traum eines gerechteren Miteinanders uns behutsam zum aufrechten Gang bewegen und wir werden zerbrechlich-kraftvoll neu aufbrechen (inspiriert aus Materialen zum Hungertuch 2021/2022).

Wir würden uns freuen viele Gemeindemitglieder und Interessierte zu unserem Fastengottesdienst begrüßen zu dürfen.

Das Team der Gottesdienstwerkstatt und die Mitglieder des Liturgieausschusses des Pfarreirates.
V. Heseding
C. Möller
K. Neugebauer
J. Pohl
E. Richter
C.Sibbel
S.-C. Siebert

Termine

Der Auftaktgottesdienst fand im Rahmen der Fastenaktion am Sonntag, den 20. März 2022 in der Kirche St. Josef statt.

Familiengottesdienst auf dem Hof Schmidt in Wardenburg unter dem Motto „Mit Hand und Herz- Glauben leben“ am 3. Juli 2022 um 11.00 Uhr. Die Adresse lautet. Hof Schmidt, Huntloser Str. 298, 26203 Wardenburg.

Weitere Termine sind in Planung.