Ökumenischer Frauengesprächskreis

Der ökumenische Frauengesprächskreis trifft sich an jedem ersten Donnerstag eines Monats im Gemeindeteil Heilige-Drei-Könige in Wardenburg. Frauen verschiedener Konfessionen beschäftigen sich mit aktuellen Themen aus Kirche und Gesellschaft. Auch stehen auf dem Programm eine kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben und eine neue Sicht auf die Bibel. Im Mittelpunkt der monatlichen Treffen taucht immer wieder die Frage nach der Rolle und der Lebensgestaltung von heutigen Frauen in Kirche und Gesellschaft auf. Die jährliche Programmplanung orientiert sich an den Vorstellungen und Wünschen der Teilnehmerinnen. Ebenso liegt die inhaltliche Gestaltung der Abende in den Händen der Gruppe und wird durch externe Referentinnen ergänzt.

Themen der letzten Monate waren zum Beispiel:
Frauen im Alten Testament – eine Auseinandersetzung mit ausgewählten biblischen Frauengestalten
Bis hierher und nicht weiter oder von der Kunst, Grenzen zu setzen.
Lebendige Beziehungsgestaltung im Alter – den eigenen Weg finden.
Literarischer Salon Wardenburg: Mein Lieblingsbuch im Spiegel der Zeit.
Bitte das eigene Lieblingsbuch mitbringen.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, freuen wir uns auf Ihr Kommen. Die Abende beginnen jeweils um 20.00 Uhr im Pfarrheim an der Raiffeisenstraße in Wardenburg.
Leitung und Ansprechpartnerin: Susanne Duesmann, Pastoralreferentin, 04407 918975