Kirchencafé / Kirchentee

Kirchencafé in St. Michael

Im Kirchencafé haben jeden Sonntag nach dem Gottesdienst die Besucher die Möglichkeit, die oft schon vor der Kirchentür begonnenen Gespräche in zwangloser Atmosphäre fortzuführen. Es werden Kontakte geknüpft und gepflegt, Nachdenkliches, Erfreuliches oder auch Kritisches aus der gerade gemeinsam gefeierten Eucharistiefeier und der allgemeinen kirchlichen Lage ausgetauscht, Ereignisse besprochen: kurzum, es wird Gemeindeleben gepflegt!
Zwei Mitglieder des Kirchencafé-Kreises bereiten jeden Sonntag den Raum im Pfarrheim vor, kochen Kaffee und Tee, stellen Limonade und Kekse bereit und bieten sie zum Selbstkostenpreis an.
Durch die zeitgleiche Öffnung der Bücherei hat sich eine Wechselwirkung entwickelt. Eltern können sich z.B. bei Kaffee oder Tee unterhalten und die Kinder sich in der Bücherei nach neuen Angeboten umschauen.

Treffen nach dem Gottesdienst in Heilige-Drei-Könige

Nach der Vorabendmesse an jedem ersten Samstag in Wardenburg treffen sich die Gemeindemitglieder, die Lust und Zeit haben, auf ein Gläschen Wein, eine Tasse Tee oder Wasser und Saft und beginnen so mit einer gemütlichen Stunde den Samstagabend. Alle Gottesdienstbesucher sind natürlich herzlich willkommen.